Mittwoch, 16. Mai 2018

Gevotet - 4 Bücher passend zur Royal-Hochzeit



Moin Moi

am Samstag ist es soweit. Prinz Harry of Wales wird die Schauspielerin Meghan Markle heiraten. 
Wusstet ihr eigentlich, dass Prinz Harry mal in einem Interview gesagt hat, dass Meghan seine Traumfrau ist ohne sie je getroffen zu haben? Bestimmt hat sie es gelesen und die Chance ergriffen. 😉
Ich bin so auf ihr Kleid gespannt 😍 Sie wird sicher fantastisch aussehen 💕
Ich habe euch heute vier Bücher mitgebracht von denen ich denke, dass sie gut zur Hochzeit von Meghan und Harry passen. 

In Royal Hearts geht es um Evie und Edmund. Die beiden lernen sich im Studium kennen und verlieben sich. Doch Edmund ist der Prinz von England und darf sich nicht aussuchen wen er heiratet. Evie ist bürgerlich und kommt aus Amerika. 
(Klingt ja fast wie bei Meghan und Harry...)
Als von Evie und Edmund auch noch Paparazifotos auftauchen ist die königliche Familie nicht erfreut und gibt alles um die beiden auseinander zubringen. Ob sie es schaffen müsst ihr selber lesen. 
Eine super süße Story für zwischendurch, die einen dazu verleitet selber Prinzessin von England werden zu wollen, oder lieber nicht...


 Selection werden sicher einige von euch kennen. Es gehört zu meinen Lieblingsbüchern. Es geht um Amerika die bei einer Carstingschow Teilnimmt um das Herz des Prinzen Maxon zu erobern, um ihrer Familie ein besseres Leben zu ermöglichen. 
Maxon ist und bleibt mein absoluter Favorit Book-Boyfriend 💕 Keiner ist wie er er und es wird nie wieder einen wie ihn geben. 
Die Liebesgeschichte der beiden hat Höhen ud Tiefen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht die Geschichte zu verfolgen. Nach Band drei kann man die Reihe gern abschließen. Band vier und fünf waren nicht mehr ganz so gut. 
 "Die Flucht der Braut" habe ich noch nicht gelesen, aber ich möchte es schnellstmöglichst lesen. Ich habe es auf der LLC von der Autorin geschenkt bekommen und es klingt sehr Unterhaltsam es ist auch nur ganz dünn. Also perfekte Unterhaltung für einen lauen Sommerabend mit einem Gläschen Wein. Darum gehts:
Kate Winton-Jones soll einen der begehrtesten Junggesellen Amerikas heiraten. Edward Carnarvon III ist wohlhabend, gutaussehend und gehört ihr. Aber bei der letzten Anprobe ihres Brautkleids sticht sie eine der Näherinnen, und ein winziger Blutfleck erscheint auf dem unverschämt teuren Kleid. Die berühmte Designerin feuert die Näherin sofort, woraufhin das Mädchen das Kleid verflucht. Kate glaubt nicht an Flüche. Sie ist eine moderne, amerikanische Frau und in den perfekten Mann verliebt. Was konnte schiefgehen? Aber an demselben Abend trifft sie einen Mann, der sie ihre Zukunft in Frage stellen lässt. Und dann findet sie heraus, dass Edward ein oder zwei Geheimnisse vor ihr hat ... und bevor man die Worte „dieses Kleid ist verflucht“ aussprechen kann, ist sie auf der Flucht vor Edward, seiner Familie, ihrer Mutter, den Paparazzi und der Person, die sie zu sein glaubte. 

 "Royal" von Valetina Fast ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Vom Imprint Impress hinein in das Carlsen Taschenbuchprogramm und sogar als Übersetzung ins Ausland hat es die deutsche Autorin geschafft. Ich habe die Reihe als Serial gelesen und jeden Monat einen Teil der Geschichte bekommen. Es geht um den Prinzen der die wahre liebe sucht. Dies tut er über ein Casting und seine drei besten Freunde unterstützen ihn dabei. Die Frauen können nur Rätseln wer der echte Prinz ist. Tatyana nimmt an dieser Show teil. Sie gewinnt Freunde, Feinde und verliebt sich. Aber ob es wirklich der Prinz ist? 
Also ich war immer im Team Henry! 


Ich hoffe ihr habt jetzt noch mehr Lust auf die Hochzeit von Meghan und Harry und auf Bücher in denen es um Royals oder Hochzeiten geht. Ich wünsche eun viel Spaß beim Lesen. 

Keine Kommentare: