Montag, 30. Oktober 2017

Halloween auf Netflix und die wichtigsten Halloween-Überlebenstipps!



Moin Moin!
Morgen steht Halloween vor der Tür und es ist sogar ein Feiertag!
Das Wetter lädt nicht sonderlich zum "Süßes oder Saures" gehen ein und somit kann man sich am Besten auf dem Sofa einkuscheln und Halloween von dort aus genießen. 
Ich möchte heute heute meine Fimtipps für einen kuscheliegen Abend zeigen. Ich wünsche euch viel Spaß und wenn ihr etwas davon schaut, dann sagt mir wie es euch gefallen hat.

HIER DARF GELACHT WERDEN! FILMTIPPS FÜR DIE GANZE FAMILIE!

 
 Mein aboluter Tipp für jeden Fan von DreamWorks-Fan sind die Spukgeschichten. 
Eine Sammlung (4 Stück) von kurz Filmen mit Shrek und seinen Freunden. Die Fime gehen von 12 min bis hin zu einer Stunde. Hier kann die ganze Familie mitgucken und zusammen lässt es sich so gut auf dem Sofa aushalten. Die Schüssel mit den Süßigkeiten stellt nicht so weit weg, denn beim Filmgucken lässt es sich doch am Besten naschen. 


 

Ein absoluter Disney-Klassiker ist "Hokus Pokus". Max lässt versehentlich drei Hexen aus dem 17. Jahrhundert auferstehen und sie wollen kleine Kinder fressen. Max versucht sie natürlich wieder zurück zu befördern und dabei passieren viele witzige Sachen. Alleine die drei Hexen sehen zum schießen aus. Trainig für die Lachmuskeln inklusive!







Lachen mit und über Eddie Murphy könnt ihr, wenn ihr "Die Geistervilla" guckt. Die Familie begegnet einem Geist und wird dabei auf eine harte Probe gestellt.  Was alles so in einer Villa voller Geister passieren kann und wie man die Geister wieder los wird oder mit ihnen Lebt erfahrt ihr im Film. 








JETZT WIRD ES GRUSELUG! FILMTIPPS FÜR ERWACHSENE!




Gut das morgen Dienstag der 31. ist und nicht "Freitag der 13." wie in meinem ersten Filmtipp. Ein bekannter Film der mir immer wieder einen Schauer über den Rücken jagdt. Eine Gruppe jugendlicher wird von einem wahnsinnigen Mörder verfolgt. Dieser Film ist sicher einer der Gründe warum ich am liebsten zu hause schlafe. Es handelt sich hier jedoch um ein Remake von 2009 und nicht um den original Film. 




 


Ein Film den ich nie ganz geguckt habe, weil ich ein absoluter Schisser bin ist "Paranormal Activity". Den zweiten teil könnt ihr euch auf Netflix ansehen und euch von den gruseligen übernatürlichen Phänomenen einnehmen lassen. Besonders gruselig wird dieser Film für mich durch die Kameraführung. Es hat den Anschein, als würde man selbst durch das Haus gehen. Für mich absolut furchterregend. 






Der absolute Klassiker unter den Horrorfilmen könnt ihr ebenfalls auf Netflix gucken - "Der Exorzist". Dieses mal handelt es sich auch um das Original von 1973. Eine Mutter denkt ihr Kind ist von einem Dämon besessen und ruft zwei Exorzisten herbei. Gruselfeeling garantiert!






Witzig und skurril wird es in Scary Movie. Die wohl bekannteste Filmparodien der Filmgeschichte kannst du ebenfalls auf Netflix gucken. Dies ist jetzt jedoch auch eher was für Erwachsene die gerne mal bisschen lachen. Noch witziger wird es nur, wenn man die Originalfilme kennt. Dies ist muss, die Filme sind auch so durchaus unterhaltsam.


So mit diesen Fimtipps kommt ihr sicher gut durch den morgigen Halloweentag! Lasst es euch gut gehen und genießt den zusätzlichen Feiertag. Lasst euch nicht von gruseligen Gestalten erschecken und passt auf euch auf. 
Hier noch einige Überlebenstipps:

-krabbelt nicht in Grullis nur weil ein Gruselclown euch was verspricht
-trennt euch nicht von euren Freunden
-falls ihr flüchten müsst rennt nicht in den ersten Stock, sondern nach draußen
-nehmt keine Äpfel von Fremden an
-spinnt heute keine Wolle
-bleibt am besten einfach auf dem Sofa

Keine Kommentare: