Freitag, 28. Oktober 2016

3 Tage FBM mit mir im Schnelldurchlauf


Moin Moin ihr Lieben

heute nehme ich euch zusammenfassend mit auf meine Reise nach Frankfurt mit vielen tollen Bildern .
Die ganzen Frühjahrsvorschauen kennt ihr ja schon.

Am Donnerstag um 6:00 Uhr habe ich Kathleen bei ihrem Brunder abgeholt und gemeinsam sind wir mit der Bahn von Hamburg nach Frankfurt gefahren.
Um 10:00 Uhr waren wir da und haben dann im Anschluss auf meine liebste Felicitas Brandt gewartet, mit ihr habe ich mir nämlcih ein Zimmer geteilt.






Um ca. 12 waren wir dann auf der Messe.
Kaum haben wir die erste Halle betreten haben mich die ersten Leute gesehen/erkannt. Es wurde sich schnell ausgetauscht, denn wir wollten uns vor den ersten Terminen mit den Verlagen bisschen umgucken. Den ersten Abstecher haben wir zum Carlsen Stand gemacht und haben das große Impress Foto bewundert und die Dark Diamons Wand.


 Die nächste Station war der Drachenmond Stand. Hier ist immer was los und viele Autoren udn Blogger tummeln sich hier. Wenn ihr jemals wen auf der Messe sucht, dann guckt mal bei Drachenmond vorbei xD


Auch beim Oetinger Verlag und bei Loewe haben wir vorbei geguckt.  Besonders beeindruckend war, dass man auf den Stand des Löwe Verlags rauf konnte. Von dort hatte man einen sooooo tollen Blick über die ganze Messehalle. Ein weiterer Vorteil war, dass es dort oben einwenig kühler war als unten. Es war wirklich sehr angenehm. Witzig war auch, dass wir ab da die "Entschafung der Welt" gestart haben (was es damit auf sich hat erfahrt ihr noch, wir sind mit ein paar weiteren Bloggern in freudiger Erwartung ). 
Passend zu den Büchern hat Kathleen sich gekleidet XD



 Wunderschön war auch der Stand und unser Termin beim Fischer Verlag. Besonders beeindruckt haben mich die Cover vom Selection Schuber.

 

Natürlich habe ich auch unmengen an vielen tollen Leuten getroffen. Besonders süß war Anna von Fuchsias Weltenecho in ihrem Fuchskostüm (sehr knuffig). Natürlich habe ich sie am Drachenmond Stand getroffe, wo auch sonst. Außerdem habe ich da die wunderbare Alana Falk getroffen. Sie hat uns ihr wunderschönes neues Cover gezeigt, vor euch mussten wir es leider noch verstecken.


 Ein weiteres Highlight war das Treffen mit Sabine Niedermayr. Sie hat diese wundervollen Einhornkekse gebacken und hatte den ganzen Tag einen Haarreif mit Horn und Einhorn-Ohren auf XD Es sah einfach nur süß aus.


Ich war live dabei als Marie Weißdorn und Saskia Louis ihre ersten Lesezeichen signiert haben. Ich liebe die Bilder. Sie spiegeln die beiden einfach gut wieder.




 Freitagabend waren wir dann mit einem wundervollen Haufen von Leuten essen. Es waren alles Impress Autoren und auch neben mir und Kathleen auch noch ein paar ganz liebe weitere Blogger. Das Essen war lecker und wir haben uns super Unterhalten.


Abends habe ich dann noch meine Messebeute im Hotel durchstöbert und HUPSI, wie sind die denn ganzen Bücher in meine Tasche geraten und wie habe ich es bitte geschafft, das alles den ganzen Tag durch die gegend zu targen?




MESSE SAMSTAG = IMPRESS BLOGGER BRUNCH
Bei leckeren Kakao und kleinen Kuchen habe ich mal wieder soviele tolle Leute getroffen. Ich kann es gar nicht fassen wieviele der Impressautoren ich in mein Herz geschlossen habe <3 





 Ein absolutes Highlight - das Highlight des Highlights und davon das Highlight war es, endlich Carina Mueller live zu treffen. Wir haben schon soviel geschrieben und ich liebe ihre Bücher einfach so. Ich habe selten einen Menschen gefunden, der mit sooooo symaptisch ist und mit dem ich soviel gemeinsam habe. Absolut fazinierend. Wir haben den gleichen Humor, stehen auf voll schrägen Kram und Mord und Todschlag. Dann macht sie ihr Handy an und was sehen meine Augen? Ein Pferd *-* Es heißt Püppi. Beim Thema Pferd ist der Hund nicht weit und zack, haben wir auch noch ähnliche Hunde. Total verrückt.


Die schönste neu Bekanntschaft auf der Messe ist Anna Sophie Casper. Ihr Buch steht schon so lange auf meiner Wunschliste (Verzaubert: Geheimnisvolle Nachbarn). Dann habe ich erfahren, dass es bei Impress neu verlegt wird und schnell wollte ich noch das Taschenbuch kaufen aber ich war zu spät. Aber ich habe es jetzt als Ebook und freue mich sehr darauf es zu lesen. 
Anna ist ein ganz wunderbarer herzlicher Mensch, ich glaube man kann sie gar nicht nicht möchen <3

Dannach habe ich dann die Alea Aquarius Lesung von Tanya Stewner auf Facebook live übertragen. Tanya war total begeistert und vor der Lesung haben wir dann noch bisschen quatsch vor der Kamera gemacht. Alea Aquarius werden übrigens mindestens 5 Bücher. Band 3 erscheint anfang 2017. 


Weitere nette Begegnungen waren die mit dem Raben Socke und mit dem coolen Dan Walles. Mit seinem Hut sieht Dan aus wie ein Cowboy. Er hatte auch so einen "südstaaten Slang" für mich war dies eine besondere Begegnung, da ich noch gar keine Vorstellung von ihm als Person hatte. Er spricht sogar ein bisschen deutsch.


Mein letzer Termin war das Treffen mit allen Dark Diamons Blogger-Paten und dem Darl Diamons Team. Wir haben über kommende Titel gesprochen jeder hat kurz was zu sich und seinem Buch gesagt und wir haben die Entstehung von DD erzählt bekommen.


So das war nun meine Messe im schnelldurchlauf. Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht mich bisschen virituell zu begleiten. 
Bei welchem Event oder Treffen wärt ihr denn gerne dabei gewesen?

Kommentare:
  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen