Donnerstag, 26. Mai 2016

Rezension - Paste & Sauce aus 1 Topf


Verlag:     Bissmann
Preis:       9,99 € (Br), 5,99€ (Ebook)
Formate:  Hardcover und Ebook
Erscheinungtermin: 22.02.2016




 Pasta blitzschnell und (fast) ohne Abwasch. Diese geniale Art des Nudelkochens begeistert! Alle Zutaten kommen in einen Topf und garen mit etwas Wasser zu einem köstlichen Gericht. Denn die Nudeln garen nicht wie sonst nur in Salzwasser, nein, bei dieser Methode nehmen sie die Aromen aller Zutaten auf und werden herrlich aromatisch.
Heute habe ich mal etwas anderes für euch.
Ich habe ein super Kochbuch gefunden und ich musste es haben. Ich Koche leidenschaftlich gerne und auch gut. Das einzige was ich nicht so kann sind Soßen für Nudeln. Da kam mir dieses Buch genau richtig. Pasta aus einem Topf. Mit Soße und allem. Super einfach und schnell.
Zunächst erfährt man was allgemeines über Nudeln. Unterschiede und Garzeiten. Halt so der allgemeine Teil der immer in so einem Kochbuch steht.
Dann folgen schon die Rezepte.
Alle Rezepte sind relativ einfach. Natürlich habe ich noch nicht alles ausprobiert aber aktuell gibt es mindestens 2 mal die Woche Nudeln *lach*
Manchmal sind die Mengenangaben bisschen Merkwürdig aber meistens passt es ganz gut, nur bei der Bolognese steht 200g Nudeln für 4 Personen das kann mir bisschen wenig vor habe die Nudeln verdoppelt und dann passt es. Ansonsten hat es bisher immer gut gepasst mit den angegebenen Mengen.

Es ist auch für jeden was dabei Fisch, Fleisch (Hühnchen, Hack, Rind…) und auch vegetarische Rezepte sind einige enthalten. Meistens braucht man für ein Rezept nicht länger als 20 min. inkl. schnibbeln, bisschen was anbraten Nudeln rein, Flüssigkeit Deckel drauf kurz warten (Küche schon mal aufräumen) und dann noch Würzen und schon ist das essen Fertig.

Ich bin absolut begeistert und auch einige Blogger Freundin möchten das Buch jetzt schon nicht mehr missen. Ich habe da ne kleine Welle ausgelöst bei uns in der Whatsappgruppe. Für alle die Nudeln mögen denn jeder findet in dem Buch was.

Hier gibt es 4,5 von 5 Kronen weil manchmal die Mengenangaben aller Maggie sind (200g Nudeln für 4 Personen… Elfen?)


Keine Kommentare: