Sonntag, 3. April 2016

ABC-Geplauder - B wie Blogger

Moin Moin


schön das ihr zum zweiten ABC-Geplauder zu mir gefunden habt




A – Autor B – Blogger C – Copyright D – Durchblick E – Erfolg F – Facebook
G – Goodies H – Horten I – Instagram J – Jugendbuch K – Kapitel L – Lesungen
M – Messe N – Neuerscheinungen O – Oetinger Verlag P - Privat
Q – Quellen R – Rezension S – Selbstüberschätzung T – Twitter
U – Unerwünscht V – Verlag W – Wahnsinn X – X-Mal gelesen Y – Youtube
Z - Zeiteinteilung








Heute B wie Blogger!
Ich habe  nicht nur wunderbare Autoren sondern auch Blogger in meiner bisherigen Zeit als Blogger kennengelernt. Aber auch hier habe ich natürlich auch welche mit denen ich mich nicht so gut verstehe. Jedoch nenne ich euch natürlich niemanden. Man hat ja immer mal jemanden dabei aber ich habe mich noch nie öffentlich mit jemanden bekriegt,... Ok einmal,... Aber mit der habe ich mich vertragen und nun lieben wir uns *lach*
Aber es ist ok andere auch mal nicht zu mögen dann geht man diesen Menschen halt ausm Weg. Ich weiß leider nicht was andere Leute für Probleme damit haben und ich finde es schrecklich. So oft liest man auf Facebook irgendwelche anzickerein und mini Kriege. Aber am aller schlimmsten finde ich wenn solche Gespräche (welche vorher Privat waren) dann öffentlich gemacht werden. Private Chats zu Screenshoten und zu veröffentlichen ist nun wirklich das Letzte. Davon ab das es Verletzung der Privatsphäre ist, denn die zweite "Zicke" hat bestimmt nicht zugestimmt. Naja meist kommen die Screenshots dann ja auch schnell von beiden Seiten.
Aber Schluss jetzt mit dem negativen.
Blogger sind Rudeltiere!
Kommen wir zu den wundervollen Menschen <3
Davon gab es nämlich reichlich. Es gibt teilweise so tolle Aktionen von und mit Bloggern. Ich liebe die Zusammenarbeit bei Blogtouren oder anderen großen Aktionen egal ob diese nun von Bloggern, Verlagen oder von Agenturen (in meinem Fall nur Kaja) organisiert wurden. Ich liebe so was ja. Es kann wirklich toll funktionieren wenn alle an einem Strang ziehen und es entstehen tolle Geschichten, nette Begegnungen (live wie auch virtuell) und super Beiträge. Ich finde es absolut beneidenswert wie begabt und talentiert einige sind. Einige Blogger haben ihre stärken im Bereich kreatives, andere sind super darin Leute mit ihren texten zu fesseln, wieder andere haben ihre stärken im Bereich Social Media (egal ob Facebook oder Instagram oder Youtube). Jeder Blogger ist besonders und auf seine Art eigen und ich freue mich immer neue nette Leute kennen zu lernen.

Keine Kommentare: