Dienstag, 28. Juli 2015

Rezension - Höhrbuch - Die Minions

Der gelbe Trend!

Verlag:    Der Höhrverlag
Preis:      8,99 € (HC), 7,99€ (Ebook)
Formate: Hardcover und Ebook
Alter:      ab 5Jahre
Erscheinungstermin: 29.07.2015
Auch als Hörbuch erhältlich 6,99€

Die kleinen gelben Publikumslieblinge aus Ich – Einfach unverbesserlich in ihrem ersten eigenen Film! Die Minions, so alt wie die Welt selbst, suchen den Superschurken der Weltgeschichte, um ihm zu Diensten zu sein. Leider sind sie darin nicht sehr gut und ihre Ungeschicklichkeit vereitelt jeden noch so raffinierten Plan. Die arbeitslosen gelben Helfer sind am Boden zerstört. Bis Kevin, Stuart und Bob sich ins New York City der 60er Jahre aufmachen, um dort bei einer Tagung der kriminellen Genies der Welt einen echten Meister des Bösen zu finden.

So dies wird meine erste Rezension zu einem Hörbuch. Bitte schreibt mir gerne in die Kommentare wenn euch noch etwas gefehlt hat.

Gleich zum Kinostart habe ich mir diesen Film, nach so langem Warten endlich angucken können und ich habe sehr gelacht. Auch wenn man die meisten Witze aus der Vorschau schon kannte.
Warum ich das euch erzähle? Ganz einfach! Dies ist das Hörbuch zum Film.

Seit Ich - einfach unverbesserlich bin ich XXL Minion-Fan. Da darf natürlich auch das Hörbuch nicht fehlen. Da ich den Film schon kannte war die Story schon bekannt, dies machte jedoch nichts, denn die lebendige und tolle Stimme von Oliver Rohrbeck lud zum Lachen ein. Dazu kamen natürlich noch die Erinnerungen in meinem Kopf und so musste ich einmal fast Weinen vor Lachen und das in der Bahn *lach*

Oliver Rohrbeck ist übrigens die deutsche Stimme von Gru aus Ich - einfach unverbesserlich und dies machte es natürlich noch besser, denn er spricht fließend Minionisch.

Für mich war es ein super witziges vergnügen und ich würde es Jung und Alt empfehlen. Schade das es nur so kurz ist.

Ich vergebe mal 4 von 5 Kronen da es doch eher eine kurzweilige Unterhaltung war.

 







 

1 Kommentar: