Dienstag, 9. Juni 2015

Neu im Regal Juni 1.0

WUHU ich war Freitag Büchershoppen *-*
Die liebe Bianca von Prowling Books war mit am Start und hat mich nicht abgehalten ;-) Sie hat aber auch selber ordentlich zugeschlagen was sie sich so gekauft hat könnt ihr >>HIER<< nachlesen
So nun aber zu meinen Errungenschaften

 


Mein zweiter Manga ist in mein Regal eingezogen.
Ich bin gro0ßer Zelda Fan und habe alle spiele gespielt, natürlich musste dann auch mal ein Zelda-Manga her. Ich wusste gar nicht das es welche gibt.
Majora`s Mask war auch eins meiner liebsten Spiele und freue mich darauf Link und Zelda mal auf Papier zu begegnen.


 Love you, Hate you, Miss you und Just listen sind ebenfalls bei mir eingezogen. Dies sind für mich eher untypische Bücher aber die Klappentexte klangen interessant und ich denke es ist schöne Lektüre für einen Sonnigen Nachmittag auch der Preis war unschlagbar mit 6€ pro Buch- Und darum geht es in den Büchern:
LOVE YOU, HATE YOU, MISS YOU
Julia war ihre beste Freundin, ihre Anlaufstation bei Kummer, ihr großes Vorbild. Und jetzt ist Julia tot – und Amy hat schreckliche Schuldgefühle. Schließlich hat sie den Autounfall überlebt und Julia nicht. Doch nach und nach muss sich Amy damit auseinandersetzen, dass Julia vielleicht doch nicht so perfekt war, wie sie Amy immer erschien. Und plötzlich steht die Frage im Raum, was in der Unglücksnacht tatsächlich passiert ist.
JUST LISTEN
Annabel Greene: ein Mädchen, das alles hat. Zumindest spielt sie diese Rolle als Model in einem Werbespot für Kopf's Department Store: Musterschülerin, beliebte Cheerleaderin und strahlende Ballkönigin, immer umringt von einem Rudel von Freunden. In Wahrheit jedoch ist Annabel ein Mädchen, das gar nichts hat. Ihre ehemals beste Freundin Sophie hat ihr nicht nur den Rücken gekehrt, sondern auch noch ein hässliches Gerücht über Annabel und Will Cash in die Welt gesetzt. Ein Gerücht, das Annabel verfolgt wie ein böser Traum, weil es das Gegenteil von dem behauptet, was wirklich passiert ist. Und auch zu Hause findet Annabel keinen Halt, solange ihre ältere Schwester die Familie mit ihrer Magersucht tyrannisiert und ihre Mutter nur dann glücklich ist, wenn sie Annabel als Model vermitteln kann.
Doch dann begegnet sie Owen Armstrong, um den in der Schule die meisten einen Bogen machen. Owen, der anders ist als alle, die Annabel kennt - ernst, musikbesessen und absolut wahrheitsliebend. Und jemand, der es sich zur Regel gemacht hat, immer die Wahrheit zu sagen, ungeachtet der Konsequenzen, ist genau der Richtige, um eine emotional Erstarrte wie Annabel aufzurütteln. Ganz allmählich kommt Bewegung in sie, und endlich wagt es Annabel, darüber zu sprechen, was in jener Nacht passiert ist, als Sophie sich von ihr abgewendet hat ...



Auch ist endlich Seeker bei mir eingezogen <3
Schon am Anfang des Jahres war es ein waiting for Buch und ich musste es einfach haben.
Darum geht es:
Eine epische Saga von Freundschaft, Macht, Verrat und wahrer Liebe. 
In der Nacht, in der Quin ihren Eid ablegt, wird sie endlich werden, was all ihre Vorfahren vor ihr waren. Ein Seeker. Eine ehrenvolle Kämpferin für die Schwachen und Unterdrückten. Seite an Seite mit ihren engsten Gefährten John und Shinobu. Ihre große Liebe. Ihr bester Freund.
Doch in der Nacht, in der Quin ihren Eid ablegt, verändert sich alles. Ein Seeker zu sein, ist nicht, was sie dachte. Ihre Familie ist nicht, was sie dachte. Selbst der Junge, den sie liebt, ist nicht, was sie dachte.
Und nun ist es zu spät, davonzulaufen.




Das Buch 4 kleine Worte ist der Folgeband zu 3 kleine Worte von Petra Röder. Ich habe es direkt bei Petra Röder gewonnen und es ist sogar signiert *-* Mehr zu meinen signierten Schätzen und alle auf einen Blick findet ihr >>HIER<< 
Ich poste hier mal keinen Klappentext, da dieser Spoiler zu Band 1 erhält .
 

Ein Schatz über den ich mich so unglaublich freue ist gestern mit der Post vom Loewe Verlageingetrudelt.

Das Licht von Aurora ist angekommen *wuhuhuhu*freufreu*
Dies wird auch das Buch, welches ich als nächstes lese. Darum gehts:
Schon immer wollte die 16-jährige Sasha in die Rolle ihrer liebsten Romanheldinnen schlüpfen und Abenteuer in fernen Welten erleben. Nicht ahnend, dass die Geschichten ihres Großvaters über Parallelwelten tatsächlich wahr sind, landet sie plötzlich unfreiwillig in Aurora – einer modernen Monarchie. Neben einem Leben am Hofe erwartet Sasha hier auch die ganz große Liebe. Doch Palastintrigen und Verrat drohen ihre Träume zu zerstören ... 






 
 Seit kurzem habe ich ein neues Hobby, ich übe mich jetzt im nähen.
meine ersten versuche habe ich schon hinter mir und ich habe Leseknochen genäht und sie sind wirklich cool geworden. Jetzt möchte ich anfangen Taschen zu nähen und habe mir dieses wunderbare Buch gekauft mit vielen tollen Schnittmustern.
Falls ihr Interesse an meinen Nähkünsten habt lasst mal nen Kommentar da, dann werde ich hin und wieder mal einen kleinen OT-Beitrag übers nähen machen.


1 Kommentar:
  1. Hey Tina,

    ein paar schöne und interessante Bücher. Vereinzelte stehen auch auf meiner WuLi. ;o)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen