Montag, 25. Mai 2015

Rezension - Die achte Wächterin - Zeitenspringer Saga 1 von Meredith McCardle

Zeitreisen so aufregend wie nie!

Verlag:    Piper / Lesen, was ich will
Preis:      16,99 € (Br), 12,99€ (Ebook)
Formate: Broschiert und Ebook
Alter:      ab 14 Jahre
Seiten:    416 Seiten
Erscheinungtermin: 11.05.2015


Amanda geht auf die Peel-Academy eine Eliteschule für zukünftige Regierungsbeamte. Hier erhält sie eine besondere Ausbildung um später bei der CIA oder dem FBI oder der NSA oder einer anderen geheimen Organistaion der Vereinigten Staaten von Amerika zu arbeiten und so ihr Land zu beschützen. 
Nach einem anstrengenden Testtag wird Amanda als einzige Juniorin dazu ausgewählt den Test bestanden zu haben, somit muss sie ihren Freund Abe zurück lassen. 
Als Amanda ihren Arbeitgeber kennenlernen soll wird sie gekidneppt von einer geheimen Regierungsorganisation namens Annum Guar. Die Mitglieder reisen durch die Zeit um die Amerikanische Geschichte zu "Verbessern nicht Verändern". Wer einmal bei Annum Guar ist muss dort bleiben und so muss Amanda mit der Situation klar kommen. Doch sie kommt einem Geheimnis auf die Spur die die ganze Amerikanische Geschichte verändert hat und auch sie selber ist betroffen.


Ich habe ein Jahr auf dieses wunderbare Buch gewartet. Der Piper Verlag selbst hat es mir Empfohlen nachdem ich Mythos Academy gelesen habe und ich danke danke dank für diese Empfehlung. 

Ich habe das Buch aufgeschlagen und war gleich mittendrin dabei wie Amanda ihre erste praktische Prüfung ablegt. Sofort habe ich die Anspannung in Amanda wargenommen.
Durch den tollen Schreibstil von Meredith McCardle flogen die Seiten nur so dahin und schnell hatte ich schon über die hälfte des Buches gelesen ohne es einmal wegzulegen.  
Ich wurde gleich auf eine aufregnede Reise mitgenommen die Amandas ganzes leben verändert und mein Herz regelmäßig schneller schlagen lies. 
Oft nahm die Geschichte ungeahnte Wendungen und immer wenn man dachte man wüsste wie es weiter geht kam es doch ganz anders als gedacht. 
So macht eine Geschichte Spaß. 

Auch das Cover finde ich sehr gelungen. Es ist sehr hochwertig verarbeitet und es ist richtig Goldfarbend und glänzt schön (Ich bin bisschen wie eine Elster ich steh auf glänzende Sachen). Ich finde auch das deutsche Cover viel schöner als das amerikanische Original.

Ich freue mich sehr auf den 9.11 denn dann erscheint endlich schon Band 2 der Zeitenspringer Saga.
Ich bin sehr gespannt wie die Geschichte weiter geht, da man Band 1 auch als abgeschlossen sehen könnte. 



Wenn ihr jetzt noch nicht neugierig seit dann weiß ich leider auch nicht was nicht stimmt ;-)

Schnuppert doch mal hier in die >>LESEPROBE<< rein und überzeugt euch doch noch bisschen.

Käuflich erwerben könnt ihr es >>HIER<<

Ich wünsche euch viel viel Spaß beim durch die Zeitspringen mit Amanda!
















Kommentare:
  1. Heyhey Tina! =)

    Ach, dieses Buch klingt wirklich sehr gut! Ich hoffe ja, dass ich es auch bald lesen kann, bzw. erst mal in den Händen halten kann ^^. Wenn du so begeistert bist, wird es mir sicherlich auch gefallen, wir haben ja doch einen sehr ähnlichen Geschmack! =)

    Eine wirklich schöne Rezension ♥

    Ich wünsche dir einen schönen Pfingstmontag,
    Bianca =)

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuuu Tina,

    nachdem ich heute mein aktuelles Buch beendet habe, kann ich mich endlich auch ab morgen an dieses Schätzchen ranmachen :D
    Ich war ja sowieso schon neugierig, aber nach deiner Rezi muss es unbedingt als nächstes her!
    Vielen Dank :*

    LG und einen schönen Abend an Dich!
    Jacqueline

    AntwortenLöschen