Donnerstag, 22. Januar 2015

Rezension - Feinde mit gewissen Vorzügen von Amelie Murmann

Was sich liebt, das neckt sich!

Seiten: 70
Alter:   ab 14 Jahre
Preis:   1,49
Verlag: Carlsen (BitterSweets)

Sophia und Tobias sind zusammen in der Debattier Ag und schenken sich nichts. 
Wenn Sophia einem Menschen was schlechtes wünschen müsste wäre es Tobias, natürlich tut sie das nicht sonder nur für den Fall das sie sich doch mal dazu entscheiden muss... Diese was-wäre-wenn-Situation! 
Doch es kommt wie es kommen muss und so müssen die beiden Streithähne sich zusammen raufen und gemeinsam eine Aufgabe lösen die eigentlich nicht so schlimm wäre wenn sie es nicht gemeinsam machen müssten.


Mensch,... ganz schön schwer sich bei einem E-short kurz zu halten und nicht all zuviel zu verraten.

Feinde mit gewissen Vorzügen ist eine super Story und an was sie angehleht ist vom Titel wissen wir natürlich alle.
Amelie Murman hat mal wieder mit einem offenen witzigen klaren Schreibstil überzeugt und lässt einen so ganz tief in die Geschichte eintauchen.
Die Story um Sophia ist sehr nah ans echt leben angeleht und so war ich für einen kurzen Moment wieder in der Mittelstufe.

Ich bin von den BitterSweets sehr angetan gerade für meine Klausuerenphase sind die super in der Mittagspause schnell ein ganzes Buch lesen - einfach großartig!

Natürlich könnten die Story gerne länger sein um so noch mehr von den Geschichten und ihren Protagonisten zu erfahren aber die E-shorts sind toll um einen kurzen Moment komplett abzutauchen ob in der Bahn im Bus oder einfach in einer kurzen Lernpause.

!!!Einfach toll!!!


Hier geht es zur Leseprobe:
http://www.carlsen.de/sites/default/files/produkt/leseprobe/LP_9783646601305-Feinde-mit-Vorzuegen.pdf

und hier könnt ihr es kaufen:
http://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/feinde_mit_gewissen_vorzuegen/amelie_murmann/ISBN3-646-60108-6/ID41115432.html?fftrk=1%3A1%3A10%3A10%3A1&jumpId=799373






Keine Kommentare: